Beetpflege

Für einen dauerhaft schönen Anblick

Wer in seinem Garten ein Beet mit Stauden oder Blumen gekonnt in Szene setzt, wird mit einem Hingucker belohnt, der viel Freude macht. Aber damit so ein Beet ordentlich aussieht und auch noch nahezu das ganze Jahr über etwas fürs Auge zu bieten hat, muss man es regelmäßig pflegen.

Gute Planung - weniger Beetpflege

Im Grunde beginnt die Beetpflege schon vor den ersten Pflanzungen. Und zwar mit einer guten Planung des Beetes. Wer die Pflanzen - ob Stauden oder Blumen - so auswählt, dass sie zu verschiedenen Zeiten des Jahres blühen, sorgt dafür, dass das Beet nicht nur im Frühling schön anzusehen ist. Und auch mit wieviel Aufwand das Beet am Ende gepflegt werden muss, lässt sich durch eine geschickte Planung von Anfang an beeinflussen.

Was muss bei der Beetpflege getan werden?

Sind alle Pflanzen im Beet gepflanzt worden, gehören zur Beetpflege auf jeden Fall verschiedene Aufgaben: Manche Blumen und Stauden müssen beschnitten werden und die Bewässerung muss an die Bedürfnisse der Pflanzen angepasst erfolgen. Auch Düngen gehört zur Beetpflege, ebenso wie das lästige Unkrautjäten.

Beetpflege in Bochum und Umgebung

Wir von Gartenwerk Ruhr aus Bochum beraten Sie gern bei der Planung und Bepflanzung Ihres Beets, und wenn Sie möchten, übernehmen wir auch die regelmäßige Beetpflege, damit Sie das ganze Jahr über Freude an Ihren Beeten haben. Auch große Beetflächen rund um Wohnanlagen und öffentliche Gebäude werden von uns gepflegt.

Zum Kontakt